Kategorien
WissKomm

Good und bad Practices in der WissKomm (GWiss-Edition)

Sich mithilfe von Wissenschaftskommunikation eine größere Reichweite, eine eigene Stimme verschaffen. Soziale Medien nutzen, um schnell und einfach im Wunderland der Klicks, Likes und Shares zu landen. Das Trendthema Wissenschaftskommunikation verspricht auf der einen Seite große Gewinne.

Kategorien
Allgemein Englisch WissKomm

#PublicDH or just #WissKomm?

In recent years, digital science communication and the possibilities of social media have increasingly raised questions about classical research on science communication (cf. Franzen 2019, 616). This article connects here for the concept of public humanities.

Kategorien
Allgemein Deutsch WissKomm

#PublicDH oder doch nur #WissKomm?

Digitale Wissenschaftskommunikation und die Möglichketen der sozialen Medien werfen in den letzten Jahren vermehrt wieder Fragen der klassischen Forschung zu Wissenschaftskommunikation auf (vgl. Franzen 2019, 616). Der vorliegende Beitrag schließt hier für das Konzept der Public Humanities an

Kategorien
Allgemein Englisch WissKomm

Small Editions for Digital Humanities

Open science works when we pragmatically use tools that are openly available for research, for science communication and transfer. The blog portal Hypotheses.org and Wikisource.org are well suited to make sources visible and accessible, to open them up, for communities and their sense of community around them – crowdoriented citizen science for small digital editions.

Kategorien
Allgemein Deutsch WissKomm

Kleine Editionen für Digital Humanities

Offene Wissenschaft funktioniert, wenn wir pragmatisch Werkzeuge, die offen zur Verfügung stehen, für die Forschung nutzen, für Wissenschaftskommunikation und Transfer. Das Blogportal Hypotheses.org und Wikisource.org sind gut geeignet, um Quellen sichtbar und zugänglich zu machen, zu erschließen, für Gemeinschaften und deren Gemeinschaftssinn drumherum – crowd-orientierte Citizen Science für kleine digitale Editionen.

Kategorien
Allgemein Englisch WissKomm

Own metadata for own blogposts – Bibliographies with open data and Wikidata

Our Public Humanities Summer has achieved a lot here: plenty of content and bilingual impulses for research & teaching in Digital Humanities. On the meta-level: a first evaluation and reflection on bibliographic metadata in scholarly communication. The following article was published in the Hypotheses editorial blog. The thesis: everyone should simply build and maintain the metadata of their own publications – Hands on-Public Humanities!

Kategorien
Allgemein Deutsch WissKomm

Eigene Metadaten für eigene Blogposts – Bibliografien mit offenen Daten und Wikidata

Unser Public Humanities-Sommer hat hier manches bewirkt: reichlich Inhalt und zweisprachig Impulse für Forschung & Lehre in Digital Humanities. Auf der Metaebene: eine erste Auswertungen und Nachdenken über bibliografische Metadaten in der Wissenschaftskommunikation. Im Hypotheses-Redaktionsblog wurde folgender Beitrag veröffentlicht. Die These: Metadaten eigener Veröffentlichungen sollte jede*r einfach selber bauen und pflegen – Hands on-Public Humanities!

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search