Kategorien
Allgemein vDHd2021 Blogreihe

Public Humanities as an open stage or: Why science in social media should also be fun

I love social media. And I use social media intensively and in its full range: I have my own blog (fussballlinguistik.de), am author and editorial team member of a collaborative science blog (lingdrafts.hypotheses.org), have a Twitter account (or several, see below), produce various podcasts, maintain an Instagram account and a YouTube channel about the professorship, and then there is also TikTok. I have only given up Facebook, because nothing (more) happens here that interests me.

Kategorien
Allgemein vDHd2021 Blogreihe

Public Humanities als offene Bühne oder: Warum Wissenschaft in Social Media auch Spaß machen soll

Ich liebe Social Media. Und ich nutze Social Media intensiv und in ihrer ganzen Bandbreite: Ich habe einen eigenen Blog (fussballlinguistik.de), bin Autor und Redaktionsteammitglied eines gemeinschaftlichen Wissenschaftsblogs (lingdrafts.hypotheses.org), habe einen Twitteraccount (bzw. gleich mehrere, s.u.), produziere verschiedene Podcasts, bespiele einen Instagram-Account und einen YouTube-Kanal über die Professur und dann kommt auch noch TikTok dazu. Nur Facebook habe ich aufgegeben, weil hier eigentlich nichts (mehr) passiert, was mich interessiert.